McGrip Anwaltsmarketing

59. Anwaltstag in Berlin

Im Rahmen des deutschen Anwalttages in Berlin bietet anwaltsmarketing.net eine kostenlose Homepageanalyse für Rechtsanwaltskanzleien.

Es gibt kaum eine Berufsgruppe die so stark vom Internet profitieren kann wie Rechtsanwälte. Nahezu jeder 3. Nutzer hat sich schon im Internet über Rechtsprobleme informiert.

Nur selten gelangt der Ratsuchende jedoch zu kompetenten Informationen von Rechtsanwälten oder Fachanwälten.
Die Ursache liegt überwiegend in ungeeignet programmierten Internetseiten der Kanzleien. Die Mehrzahl der Kanzleiauftritte wurde aus Imagegründen erstellt um bestehende Mandanten zu informieren.

Doch gerade das Internet bietet sehr viele Möglichkeiten Rechtsrat Suchende mit gezielt aus gestreuten Informationen zu Mandanten zu machen.

Auch das Vorurteil, dass nur Schnorrer oder unrelevante Mandate über das Internet rein kommen stimmt nicht.
Gerade die gebildete und wohlhabendere Mittelschicht nutzt das Internet um ausführlich vor Auftragsvergabe zu recherieren. Positioniert sich im Internet dann ein Anwalt oder eine Kanzlei als Experte zum jeweiligen Rechtsproblem, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sich ein Mandat ergibt.

Anwaltsmarketing.net gibt nun Kanzleien kostenlos die Möglichkeit die eigene Kanzleihomepage zu prüfen.


Eingestellt am 26.02.2008 von S.Lange
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Bewertung: 3,5 bei 2 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)
Google+