email telefon
  • Nachfolgend können Sie kostenfrei & unverbindlich herausfinden ob Ihre Kanzlei-Homepage bereits technisch geeignet ist Mandate einzusammeln Zur kostenlosen Homepageanalyse!

Duplicate Content - warum es keinen Sinn macht Rechtsbriefe auf der Homepage zu integrieren

Seit Jahren gibt es Serviceangebote für Rechtsanwälte, welche es ermöglichen juristische Inhalte und Neuigkeiten auf der Website zu integrieren. Dies wird als toller Service für die Mandanten angepriesen, so das die Homepage immer aktuell wirkt.

In der Realität hat dieser Service jedoch keinen Nutzen und kann falsch implementiert sogar schädlich für die Listung bei Google sein.

Denn die bereitgestellten Inhalte werden oft vom Verlag selbst veröffentlicht und an viele Kunden verkauft, welche diese natürlich auch auf ihrer Homepage einstellen.

Google möchte jedoch vermeiden, dass unter einem Suchbegriff viele sehr ähnliche Inhalte auftauchen und erkennt Kopien sehr schnell. Im Besten Fall werden diese Seiten dann einfach ignoriert und nicht gelistet. Sofern die Homepage jedoch irgendwann zu einem Großteil aus doppelten Inhalten besteht, kann Google diese Website mit einem Filter (Bestrafung) belegen und diese generell schlechter unter allen vorhandenen Begriffen listen.

Deswegen sollten Sie das Online stellen von bereits vorhandenen Inhalten zwingend vermeiden.

Eigene optimierte Inhalte bieten folgende Vorteile:

  • gute Listung in Google
  • relevante Anfragen zu relevanten Suchbegriffen
  • inhaltliches Wachstum der Website mit themennahen Inhalten


Eingestellt am 12.02.2019 von S.Lange
Trackback

Kommentar

Ihr Kommentar wird nach erfolgreicher Überprüfung veröffentlicht. Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per E-Mail anfordern sowie unseren Newsletter abonnieren und weitere hilfreiche Informationen erhalten.
Spamschutz
Neu laden


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Bewertung: 3,5 bei 2 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)