McGrip Anwaltsmarketing

Internet Anwaltsmarketing

Statistik Fachanwalt Arbeitsrecht
Kaum eine Branche profitiert so stark vom Internet wie die Berufsgruppe der Rechtsanwälte.

Nur wenige Menschen gehen heute zu einem Anwalt ohne vorher über die rechtliche Problemstellung im Netz gegoogelt zu haben.

Auch wenn ein Anwalt empfohlen wurde, prüfen potentielle Mandanten zunächst erst einmal online die vermeintliche "Kompetenz" und fachliche Eignung der Kanzlei. (Oft auch aus Angst, dass eine Erstberatung häufig schon Kosten verursacht.)

Das konvertierende Suchvolumen, mit rechtsratorientierten Begriffen, gehört zu den höchsten im Internet überhaupt und kann zusammen mit "Produkt online kaufen" genannt werden.

Viele etablierte Kanzleien sind überrascht wie viele Mandate mit einer technisch ausreichend optimierten Kanzleiwebsite tatsächlich generiert werden können. (siehe auch hier.)

Diese Erfahrung macht eine Kanzlei jedoch nur, sofern sich vorher ausreichend Gedanken über die möglichen Suchbegriffe, eine quantitative Prüfung des tatsächlichen Suchvolumens, sowie eine qualitative Prüfung des jeweiligen Wettbewerbs gemacht wird.

Eine einfache, nicht sauber optimierte Homepage (auch wenn optisch schick) trägt oft nur zu einer höheren Empfehlungsquote bei.

Internet-Anwaltsmarketing-Interessierte können hier kostenfrei prüfen, ob ihre Homepage technisch optimal aufgestellt ist -> online Homepagenanlyse



Eingestellt am 10.04.2013 von S.Lange
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Bewertung: 3,5 bei 2 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)
Google+