McGrip Anwaltsmarketing

Corporate Identity Rechtsanwalt

Als Corporate Identity (CI) bezeichnet man die gesamte Innen- und Außendarstellung eines Unternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei.

Die CI soll dazu beitragen die Wahrnehmung im Wettbewerb zu stärken und die Unternehmensphilosophie visuell zu transportieren.

Bei den meisten Rechtsanwälten hat es sich bewährt die Corporate Identity auf die avisierte Mandantschaft kombiniert mit einem regionalen Aspekt zu gestalten.

Insbesondere im Internet werden jeweils Spezialisten gesucht. Der potentielle Mandant sollte sollte also möglichst ohne Lesen erkennen, dass er sich im richtigen Fachbereich befindet.

Je nach avisierter Mandantschaft (Frauen, Akademiker, Jugendliche, BTM - Verstöße,) können verschiedene Gestaltungsmittel eingesetzt werden die bei der Zielgruppe eine nachhalte Wirkung hinterlassen. z.B. haben sich Feuerzeuge im Strafrecht bewährt.

Im Rahmen einer Corporate Identity Gestaltung für Rechtsanwälte werden in der Regel folgende Elemente gestaltet:

  • Kanzleilogo
  • Briefkopf
  • Visitenkarten
  • Homepage
  • Kanzleischild
  • Mandantenfeedbackbogen
  • Kanzleibroschüren
  • sonstige Werbemittel
  • Werbung in den Printmedien
Wir empfehlen sämtliche Werbemittel mit klaren Botschaften zu versehen die im Optimalfall auf die stets verfügbare Kanzleihomepage verweisen.

Wir haben für viele Junganwälte und Kanzleineugründungen Corporate Designs in den verschiedenen Fachbereichen erstellt und unterstützen Sie gerne bei Ihrer Neugestaltung.


Google+